Anmelden
DE

Selbstauskunft (Vermögens- und Schuldenaufstellung)

Bereiten Sie sich vor

Selbstauskunft (Vermögens- und Schuldenaufstellung)

Bereiten Sie sich vor

Die Selbstauskunft ist eine wichtige Voraussetzung für die Vergabe eines Kredites und dient unter anderem auch der Offenlegung der wirtschaftlichen Verhältnisse nach §18 KWG.

Ihre Selbstauskunft (Vermögens- und Schuldenaufstellung)

Die Selbstauskunft ist eine wichtige Voraussetzung für die Sparkasse, um Ihre Kreditwürdigkeit zu prüfen und über die Vergabe des Kredits entscheiden zu können. Zudem sind wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen verpflichtet, uns die wirtschaftlichen Verhältnisse unserer Kreditnehmer offenlegen zu lassen. 

Das Formular "Selbstauskunft" stellen wir in zwei PDF-Versionen zum Herunterladen zur Verfügung:

Die Online-Version (PDF-Dokument):

Das Formular kann mit dem "Acrobat Reader DC" per PC ausgefüllt werden. Andere PDF-Reader/-Programme sind oft nicht kompatibel. Eine Nutzung auf mobilen Geräten (Tablet, Smartphone) ist i. d. R. nicht möglich. Speichern Sie das Dokument zunächst auf Ihrem PC (Rechte Maustaste "Ziel Speichern unter") und öffnen Sie es dann mit dem Acrobat Reader.

Im Anschluss drucken Sie das ausgefüllte Dokument bitte aus und reichen es unterschrieben bei uns ein.

Die Druck-Version (statisches PDF-Dokument):

Das Formular ausdrucken,  ausfüllen, unterschreiben und bei uns einreichen.

i