Anmelden
DE
Vorteile

Ihre Vorteile im Überblick

  • Nur das zahlen was auch wirklich genutzt wird
  • Banking in der Filiale, online oder mobil
  • Bargeldlos unterwegs mit der Sparkassen-Card¹ inklusive Wunsch-PIN
  • Bargeld­auszahlung an rund 23.600 Geld­automaten in ganz Deutschland
  • Mehr als 700.000 Geld­automaten welt­weit nutzen

Ihre Sparkasse ist gesetzlich verpflichtet, Ihnen vor­vertragliche Informationen und Vertrags­unterlagen zum S-Giro Klassik mitzuteilen. Für einen reibungs­losen Ablauf der Konto­eröffnung wird dafür empfohlen, zunächst etwaige Pop-up-Blocker auf Ihrem Empfangs­gerät zu deaktivieren.

¹ Bei diesem Produkt handelt es sich auch im Folgenden um eine Debitkarte.

Leistungen

Diese Leistungen sind drin

Kosten­freie Bar­geld­auszahlung

Deutschland­weit an allen Sparkassen-Geldautomaten oder bei ausgewählten Einzel­händlern ab einem geringen Einkaufs­wert.

Kontowecker: Ihr Konto meldet sich

Lassen Sie sich informieren – per SMS, E-Mail oder App. Den Kontowecker stellen Sie ganz einfach im Online-Banking.

Elektronische Kontoauszüge

Greifen Sie überall und jeder­zeit auf Ihre Konto- und Kredit­karten­auszüge zu – einfach kosten­frei im Online-Banking frei­schalten.

Die meistgenutzte Banking-App

Bequem unterwegs Finanz­geschäfte erledigen – inklusive Klick­sparen, damit Sie Ihre Sparziele schnell erreichen.

Sicher online zahlen: paydirekt

Verlassen Sie sich beim Online-Shopping auf höchste Sicher­heits­standards inklusive Daten­schutz.

Persönlich und in Ihrer Nähe

Mit dem deutschland­weit dichtesten Filial­netz bietet Ihre Spar­kasse eine Beratung vor Ort – zu allen Finanz­fragen.

Preise

Preise

1. Kontoführung monatlich: 3,00 Euro
2. Zahlungsverkehr/Leistungsentgelte (Kontoführung)
 
Ausgabe einer Sparkassen-Card - (Erst-/Zusatzkarte pro Jahr) mit Wunsch-PIN 6,00 Euro p.a. / 6,00 Euro p.a.
Preis pro Barumsatz
(Bargeldein- und Bargeldauszahlungen an der Kasse)
1,00 Euro
Preis pro Barumsatz
(Bargeldein- und Bargeldauszahlungen an Geldautomaten, Laden der Geldkarte)
0,30 Euro
Preis pro SEPA-Überweisungsauftrag in Euro  
  • Überweisung mit Überweisungsvordruck

0,50 Euro

  • Überweisung mittels tel. Auftrag
1,00 Euro
  • Überweisung mittels Dauerauftrag
0,30 Euro
  • Überweisung mittels SB-Terminal
1,00 Euro
  • Überweisung im Online-Banking
0,30 Euro
Preis pro Überweisungsgutschrift in Euro 0,30 Euro
Preis pro SEPA-Lastschrifteinlösung (Soll) in Euro 0,30 Euro
Preis pro SEPA-Lastschrifteinzug (Haben) in Euro 0,30 Euro
Preis pro Scheckeinlösung (Soll) in Euro 0,30 Euro 
Preis pro Scheckeinzug (Haben) in Euro 0,50 Euro 
Daueraufträge einrichten oder ändern
(im Auftrag des Kunden, telefonisch oder in der Filiale)
0,50 Euro 
Daueraufträge einrichten oder ändern
(im Online-Banking)
0,30 Euro 
Kontoauszug bei Abholung am Kontoauszugsdrucker 0,00 Euro
Kontoauszug bei Abholung über das ePostfach 0,00 Euro
3. Mehrwerte
(Aus der Nutzung der Mehrwertleistungen resultierende Leistungsentgelte entnehmen Sie bitte Punkt 2. Zahlungsverkehr/Leistungsentgelte sowie unserem Preis- und Leistungsverzeichnis.)
 
Handy aufladen am Geldautomaten oder online
Sparkassen-App, pushTAN-App, Finanzchecker, Klicksparen, Kwitt, Fotoüberweisung, S-Immobilien-Finder, Kontowecker
Online-Banking mit chipTAN, pushTAN, smsTAN
4. S-Dispositionskredit2  und Überziehungskredit3  
Soll­zins­satz für S-Dispositionskredit  pro Jahr 8,25 %
Soll­zins­satz für Überziehungskredit pro Jahr 11,25 %
5. Ausgabe einer Kreditkarte/Debitkarte  
S-Komfortpaket Silber
Mastercard Standard (Kreditkarte) oder Mastercard Basis (Debitkarte)mit  Wunsch-PIN
25,00 Euro p.a.
S-Reise- und Komfortpaket Gold
Mastercard Gold (Kreditkarte) mit Wunsch-PIN
75,00 Euro p.a.
Visa Card Standard (Kreditkarte) mit Wunsch PIN 25,00 Euro p.a.

Erläuterungen:

2 Bei diesem Produkt handelt es sich um eine eingeräumte Kontoüberziehung.
3 Bei diesem Produkt handelt es sich um eine geduldete Kontoüberziehung.

Hinweis zu den Leistungsentgelten bei den Kontomodellen für Privatgirokonten:

Barumsätze:
Diese Entgelte werden nur erhoben, falls das Kassengeschäft fehlerfrei ausgeführt und autorisiert wurde.

Überweisungsauftrag und Dauerauftrag:  
Es wird nur dann ein Entgelt durch den Zahlungsdienstleister erhoben, wenn die Überweisung vom Zahler ausgelöst und autorisiert wurde und der Zahlungsdienstleister den Zahlungsauftrag fehlerfrei durchgeführt hat.

Überweisungsgutschrift: 
Es wird nur dann ein Entgelt durch den Zahlungsdienstleister erhoben, wenn die Überweisungsgutschrift vereinbarungsgemäß erfolgt und vom Zahlungsdienstleister fehlerfrei durchgeführt wurde.

Lastschrifteinlösungen:
Dieses Entgelt wird nur erhoben, falls die Lastschrifteinlösung fehlerfrei ausgeführt und autorisiert wurde.

Lastschrift- und Scheckeinzug:
Entgelte werden nur für die beauftragte und fehlerfreie Ausführung erhoben.

Für hier nicht aufgeführte Leistungen werden ggf. Entgelte gemäß unserem Preis- und Leistungsverzeichnis berechnet.
Weitere Informationen finden Sie auch in der Entgeltinformation.

Ihr nächster Schritt

Eröffnen Sie Ihr Giro­konto hier in nur wenigen Minuten. Halten Sie dazu bitte Ihren Personalausweis bereit, dieser wird zur abschließ­enden Legi­timation benötigt.

i